Werde Teil
des Teams!

Du bist motiviert und hast Spaß an der Arbeit? Es erwartet Dich ein Super Team, werde ein Teil davon und bewirb Dich jetzt!

Werde Teil
des Teams!

Du bist motiviert und hast Spaß an der Arbeit? Es erwartet Dich ein Super Team, werde ein Teil davon und bewirb Dich jetzt!

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

Invisible

Tischlergeselle/in in Ebergötzen

Für unsere Möbelschreinerei Engelhardt in Ebergötzen suchen wir aktuell Schreiner/innen bzw. Tischler/innen zur Festanstellung! Als Tischlergeselle oder -gesellin profitierst Du als Teil unseres Teams von einem fairen und harmonischen Arbeitsplatz, attraktiver Bezahlung und vielen Möglichkeiten, sich persönlich und menschlich weiterzuentwickeln. Wir arbeiten aus Überzeugung nachhaltig und umweltbewusst und legen Wert auf Flexibilität und Kreativität. Du bist ausgelernter Tischlergeselle oder Tischlergesellin aus Ebergötzen oder der Region Göttingen und möchtest ein Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Als langjähriges Familienunternehmen arbeiten wir mit Herz und Leidenschaft und legen Wert auf einen persönlichen Umgang mit Kunden und innerhalb des Teams. Aus diesem Grund suchen wir Bewerber/innen, die ebenfalls mit Leidenschaft bei der Sache sind und Interesse an einer guten Zusammenarbeit und einem harmonischen Arbeitsklima haben. Gemeinsam verfolgen wir eine Firmenphilosophie und würden uns freuen, wenn Du als Teil unsere Teams unsere gemeinsamen Ziele verfolgen.

 

Du solltest mitbringen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Tischlerausbildung
  • Handwerkliche Erfahrung
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Entscheidungsfähigkeit
  • Leidenschaft für unsere Arbeit
  • Teamgeist
  • Organisatorisches Geschick

 

Das bieten wir dir

  • Einen zuverlässigen und sicheren Arbeitsplatz
  • Ein gut eingespieltes und persönliches Team
  • Spaß an der Arbeit, dem Handwerk und der Leistung
  • Einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsalltag
  • Eine nachhaltige und umweltbewusste Arbeitseinstellung

Neben der menschlichen Seite setzten wir als Arbeitgeber vor Allem auf Flexibilität, Kreativität und handwerkliches Können. Die Möbelschreinerei Engelhardt steht für kreative, individuelle und handwerklich einwandfreie Arbeit, worauf wir sehr stolz sind. Bei uns arbeitest Du sowohl im kleinen als auch im großen Stil: Dein Aufgabenbereich erstreckt sich von Möbeln über Parkett bis hin zu maßgeschneiderten Inneneinrichtungen für Gewerbekunden.  Dabei bieten wir Dir die Möglichkeit Stilbewusstsein und Handwerkskunst zu vereinen. Exklusive und individuelle Massivholzmöbel für Wohn- und Essbereich oder Schlafzimmermöbel aus Vollholz erfordern sowohl handwerkliches Geschick in der Fertigung als auch Kreativität bei der Planung und Gestaltung. Dabei arbeitest Du eng mit dem Kunden zusammen und hilfst ihm aktiv bei der Entscheidungsfindung. Auch im Messebau ist die Möbelschreinerei Engelhardt einer der ersten Ansprechpartner in der Region. Als Tischler/in unseres Teams denkst Du in großen Maßstäben und beteiligst Dich an der Planung, dem Entwurf, der Fertigung und der Montage. Bei uns findest Du eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Arbeit, in der Du Dein Wissen und Können vielfältig einsetzen kannst. Wir bieten Dir Sicherheit und Perspektiven und sorgen damit für einen entspannten Blick in die Zukunft.

Ausbildung als Tischler in Ebergötzen

Für 2019 suchen wir Verstärkung für unser Team der Möbelschreinerei Engelhardt! Du interessierst dich für handwerkliches Arbeiten, der Werkunterricht war in der Schule dein Lieblingsfach oder du nimmst reparaturbedürftige Möbel bei Dir zu Hause selbst in die Hand? Dann ist eine Ausbildung zum Tischler oder zur Tischlerin vielleicht genau das Richtige für Dich! Unser Team der Möbelschreinerei Engelhardt in Ebergötzen steht gern als kompetenter und naher Ausbilder an Deiner Seite. Ob Bewerber aus Ebergötzen, Göttingen oder der umliegenden Region – wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Was macht ein/eine Tischler/in eigentlich?

Die Kreishandwerkerschaft definiert die Aufgaben eines/einer Tischlers/Tischlerin wie folgt: „Grob gesagt sind Tischler für Entwurf und Gestaltung, Konstruktion und Herstellung von einer breiten Palette der unterschiedlichsten Einrichtungen und Geräte unserer Umwelt zuständig.

Klingt kompliziert? In Wahrheit ist der Beruf des/der Tischlers/Tischlerin um einiges kreativer und individueller als diese Definition es vielleicht vermuten lässt. Als Azubi und auch später als ausgelernte/r Tischler/in liegt Dein Arbeitsplatz nicht nur hinter der Werkbank in der Werkstatt. Du bist auf Baustellen unterwegs, um bereits fertiggestellte Produkte direkt vor Ort zu verarbeiten. Außerdem lernst Du einen der letzten echten Handwerksberufe: Du vermisst, berechnest und verarbeitest Holz per Hand oder mit verschiedenen Maschinen. Deine Arbeitsmaterialien sind dabei mindestens so vielseitig wie Deine Endprodukte: ob Schränke, Tische, Fenster oder ganze Geschäftseinrichtungen – Du bist bei der Planung, der Entstehung, dem Feinschliff und teilweise sogar dem Einbau dabei. Wie Du siehst, bist Du als angehende/r Tischler/in oder Schreiner/in mehr unterwegs, als es auf den ersten Blick scheint.

Dabei geht es oftmals nicht nur um eine Wohnzimmereinrichtung oder einen Einbauschrank, sondern um echte Einzelstücke. Auch große Anlagen wie z.B. Sporthallen, Freizeitparks, Schwimmbäder oder Bürgerhäuser benötigen die fähigen Hände eines Tischlers oder einer Tischlerin. Die Möglichkeiten und Einsatzgebiete sind beinahe endlos. Und, nicht zu vergessen – Tischler/innen sind allzeit gefragt, was bedeutet, dass Du Dich mit dieser Laufbahn für einen sicheren Beruf entschieden hast.

Tischler oder Schreiner? Wo liegt der Unterschied?

Übrigens: einen Unterschied zwischen den Berufsbildern Tischler und Schreiner gibt es tatsächlich nicht. Es handelt sich um ein identisches Berufsbild mit gleichen Aufgaben und Einsatzgebieten. Auch wenn die offizielle und allgemeine Bezeichnung Tischler lautet, ist der Begriff Schreiner vor allem im Süden Deutschlands gebräuchlicher.

Das bieten wir unseren Schreiner Azubis

Wir bei der Tischlerei Engelhardt in Ebergötzen legen innerhalb unseres Teams Wert auf Zusammenhalt und die Identifikation der einzelnen Mitarbeiter mit dem Unternehmen. Gemeinsam arbeiten wir mit Herz und Leidenschaft und verfolgen dabei eine klare Firmenphilosophie. Bei uns bist Du nicht nur ein Zahnrad im Getriebe, sondern ein wichtiger Teil eines kreativen und herzlichen Teams. Dabei arbeiten wir aus Überzeugung umweltbewusst und nachhaltig. Es ist uns wichtig, dass Du mit uns gemeinsam am selben Strang ziehst und gemeinsame Ziele verfolgst. Eine faire Behandlung unserer Azubis ist für uns Ehrensache.

Das wünschen wir uns von unseren Tischler Azubis

Bei uns lernst Du nicht nur das Handwerk in der Werkstatt, sondern bist auch bei Kundengesprächen dabei, machst Besuche auf Baustellen und bedienst unterschiedliche Maschinen. Der Beruf des Tischlers oder der Tischlerin ist vielseitiger als man denkt. Aus diesem Grund sollten deine Interessen ebenso vielseitig sein. Wir legen Wert auf Sorgfalt, Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten. Es ist uns wichtig, dass Du als angehende/r Tischler/in Spaß an Deiner Arbeit hast und Dich mit dem Team und unserem Unternehmen identifizieren kannst.  Auch der Umgang mit Zahlen, Formeln und Maßeinheiten sollte Dir nicht fremd sein.

Du solltest mitbringen

  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Vorliebe für handwerkliches Arbeiten
  • Nach Möglichkeit zeichnerische Fähigkeiten
  • Räumliches Denken
  • Interesse am Umgang mit Technik und Maschinen

Weiterbildungen und Übernahme – deine Perspektiven bei Möbelschreinerei Engelhardt

Wir geben unser Wissen aus langjähriger Berufserfahrung an Dich weiter und sorgen dafür, dass Du für Dein zukünftiges Arbeitsleben bestens gerüstet bist. Und selbstverständlich würden wir uns freuen, wenn dieses künftige Arbeitsleben auch weiterhin von uns begleitet wird. Die Möbelschreinerei Engelhardt bietet Dir nicht nur eine erstklassige Ausbildung, sondern auch die Chance auf eine anschließende Übernahme.

Allgemein dauert Deine Ausbildung zum Tischler oder zur Tischlerin drei Jahre und schließt mit der Gesellenprüfung ab. Ab diesem Zeitpunkt kannst Du eigenständig als Tischlergeselle arbeiten. Um Dein Wissen und Deine Fähigkeiten zu verbessern, gibt es verschiedene Kurse und Weiterbildungsmaßnahmen, an denen Du teilnehmen kannst. Beispielsweise kann nach mindestens dreijähriger Berufstätigkeit und speziellen Schulungen die Meisterprüfung abgelegt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit an einer Technischen Hochschule oder Universität den Abschluss Diplom-Ingenieur oder Diplom Designer zu erlangen – deine beruflichen Perspektiven als Tischler sind also durchaus spannend und vielfältig.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen. Nutze diese Chance für Deine berufliche Entwicklung. Bewirb Dich jetzt! info@moebelschreinerei-engelhardt.de .Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne persönlich in unserer Möbelschreinerei in Ebergötzen oder telefonisch unter 05507 9799588 zur Seite.

60 Sekunden Bewerbung

KONTAKT

Engelhardt Möbelschreinerei
Am Bökelern 9 • 37136 Ebergötzen
+ 49 (0) 5507 9799588
info@moebelschreinerei-engelhardt.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Donnerstag: 10:00-16:00 Uhr
Freitag: 10:00-14:00 Uhr

Gern auch nach Terminvereinbarung

Datenschutz